Sie befinden sich hier: Start > SERVICE > Kooperationen

KOOPERATIONEN

BR Anwälte

BR-Anwälte

Wir sind Gründungsmitglied der BR-Anwälte, eine bundesweite Kooperation von Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten für Arbeitsrecht. Unsere Vernetzung ermöglicht eine effektive Interessenwahrnehmung in überregionalen Angelegenheiten.

www.br-anwaelte.de

 

 

DBG

DGB

www.dgb.de

 

 

DGB Bildungswerk

DGB-Bildungswerk NRW

www.dgb-bildungswerk-nrw.de

 

 

IGBCE

IG BCE

IG Bergbau Chemie Energie

www.igbce.de

 

 

IG BCE BWS

IG BCE BWS

Gesellschaft für Bildung, Wissen, Seminar der IG BCE mbH

www.igbce-bws.de

 

 

verdi

ver.di

www.verdi.de

 

 

verdi BuB

ver.di b+b

Bildungsgesellschaft von ver.di
ver.di Bildung und Beratung

www.verdi-bub.de

 

 

arbeitsrecht

arbeitsrecht.de

Das Informationsportal

www.arbeitsrecht.de

 

 

PerspektivWerkstatt Coaching und Wirtschaftsmediation

PerspektivWerkstatt 

Workshops zur vertrauensvollen Zusammenarbeit
Konfliktauflösung im Unternehmen > Wirtschaftsmediation  
Coaching von Betriebs- und Personalratsvorsitzenden >  Business Coaching
Moderation von Gremien >  Klausurtagung 
Teambildung und Konfliktauflösung im Gremium >  Teambildung

www.PerspektivWerkstatt.com

 

 

InterPartner

InterPartner GmbH

Erwachsenenbildung, Unternehmens- und Projektberatung, Organisationsentwicklung, Personalentwicklung, Unterstützung von Aufsichtsratswahlen und Betriebsratswahlen

www.interpartner.com

 

 

IBAS

iBAS – Institut für Bildung Arbeit und Soziales

IBAS ist ein arbeitsorientiertes Beratungs- und Bildungsinstitut für Betriebsräte, mit Sitz in Krefeld. IBAS berät Betriebsräte in wirtschaftlichen und betriebspolitischen Fragen und arbeitet lösungs- und konsensorientiert.

www.ibas-krefeld.de

 

 

TOPAkademie

TOP Akademie

Als Referenten sind wir tätig für die TOP-Akademie.

www.top-akademie.de

 

 

milacom

milacom

Schulung / Qualifizierungsberatung / EDV-Seminare

http://www.milacom-online.de

 

 

dembas

dembas Consulting

Strategie, Beratung und Prozessbegleitung bei betrieblichen Problemstellungen zu Demografie, Arbeitsgestaltung und Arbeitszeitgestaltung – vor allem Schichtarbeit

Der Inhaber Martin Weiss ist autorisierter Prozessbegleiter INQA-Audit zukunftsfähige Unternehmenskultur und autorisierter Prozessberater unternehmensWert:Mensch.

http://www.dembas.de/

 

 

 

 

Aktuelles
Kündigung

Wann bei Beleidigung der Rauswurf droht

Vor einigen Tagen sorgte eine Meldung für Aufsehen: Die »Welt« trennte sich von Autor Matthias Matussek. Der Grund: offenbar eine Beleidigung. Es folgte zuerst der Rauswurf aus der Konferenz und dann aus dem Unternehmen. Doch wie ordnen deutsche Gerichte solche Fehlgriffe von Beschäftigten ein? Hier eine Übersicht über die aktuelle Rechtsprechung.


CNH Newsletter 2015 Nr. 4

Mit der vierten Ausgabe unseres Newsletters in 2015 informieren wir über drei Entscheidungen der Arbeitsgerichtsbarkeit für Arbeitnehmer und für die Betriebsratsarbeit. Inhaltlich geht es um die Wirksamkeit einer altersdiskriminierenden Kündigung in einem Kleinbetrieb, um die Erstattung spontaner Übernachtungskosten eines BR-Mitglieds im Rahmen eines BR-Seminars und um die Frage, ob ein Personalabbau ein Geschäfts- und Betriebsgeheimnis im Sinne des § 79 BetrVG ist.


Kündigung

Angriff auf Kollegin kostet den Job

Ein tätlicher Angriff auf eine Arbeitskollegin rechtfertigt eine Kündigung, aber nicht unbedingt die fristlose Entlassung. Das hat das LAG Rheinland-Pfalz entschieden und auf die Beeinträchtigung der betrieblichen Zusammenarbeit verwiesen.